Wenn die Chilis frisch geerntet werden, beginnt die Reise nach Bayern. Nur handverlesene Früchte dürfen die Reise antreten. Kurze Transportwege und eine sofortige Verarbeitung der feurigen Chilis sind uns wichtig. Handgemacht, mit viel Mühe, halbieren und inspizieren wir unsere Früchte, damit nur die Besten verarbeitet werden. Im Räucherofen werden sie dann durch unterschiedliche und ausgefallene Räuchermittel veredelt, sofort gemahlen und verpackt.

In Handarbeit, mit viel Liebe zum Detail, veredeln wir unsere Chilis zu einer herrlich schmeckenden Spezialität. Wir räuchern nicht nur eine Vielzahl an Chilisorten, sondern bieten für jede Sorte ein breites Spektrum verschiedenster Räucherkünste. So findet jeder Gaumen das für ihn passende und vor allem besondere Geschmackserlebnis.

In unserem kleinen Familienunternehmen verwenden wir ausschließlich natürliche, handverlesene und unbehandelte Räuchermittel. Unsere Früchte werden in einem komplexen und ausgeklügeltem Verfahren schonend und ohne Zeitdruck getrocknet. Somit können wir das herrliche Aroma erhalten.

Lassen Sie sich von der anfänglichen Süße am Gaumen verzaubern…

…es dauert nicht lange, bis sich dieser Geschmack mit einem herrlich rauchigen Aroma und einer extrem fruchtigen Note vereint...

…anschließend spüren Sie, wie sich die Schärfe über die Aromen legt und dem Ganzen eine Krone aufsetzt.

Erleben Sie je nach Räuchertyp, wie das einzigartige Aroma mit Ihren Geschmacksknospen regelrecht spielt.

Handarbeit - Nachhaltigkeit - Wertschätzung - Qualität